International Society 
for Medicine & Therapy
Home

Die ISMT & das Institut

Krankenschwestern, -Pfleger und Ärzte aus Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland gründeten 1995 die ISMT „International Society for Medicine & Therapy“ als gemeinnützige Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht (iasbl) in Brüssel.  
Sie wollten dem steten Abbau des Gesundheitswesens, der Leistungen und zunehmenden Belastungen der Kranken
und Pflegebedürftigen nicht länger tatenlos zusehen.
Die Anzahl der Mitglieder und der Ratsuchenden steigt ständig. Darum entstand 2010 das neueste Projekt, das gemeinnützige „Institut für Sicherheit in Medizin & Therapie“, in dem die Arbeit und Kräfte gebündelt und optimiert werden. Viele Mitglieder arbeiten ehrenamtlich zum Wohle der Kranken und Bedürftigen.
Über ihre vielen internationalen Kontakte und Verbindungen kann die ISMT oft bei der schwierigen Finanzierung für Projekte in Medizin, Therapie und Pflege helfen und vermitteln, gerade bei der Drittmittel- und Spendeneinwer-bung, damit jeder die heilenden Erkenntnisse und Vorzüge der modernen Medizin erhält.  

Seit Jahrzehnten werden die Gesundheitssysteme immer teurer, komplizierter und undurchschaubarer. Wegen des angeblichen „Kostendrucks“ werden Leistungen deutlich reduziert oder gleich ganz wegrationiert.

Forschungsmittel sind nur eingeschränkt verfügbar, Räume und Geräte oft nur
schwer finanzierbar. Finanzmittel stehen häufig nur begrenzt und für zu kurze Zeit bereit und reichen meist nicht aus.

Kranke, Pflegebedürftige und Angehörige wollen vor allem wissen, welche Formen und Mittel in Diagnostik und Therapie für ihre spezielle Situation die besten und nebenwirkunsärmsten sind.

Die ISMT vermittelt den Zugang zu neuester und wirksamster Forschung, Therapie und Medikamenten. Wir fördern und unterstützen und informieren unabhängig, kompetent und engagiert!   

Wir sammeln wichtige Informationen aus allen Bereichen der Medizin, Forschung, Technik und IT, bewerten sie und sorgen so dafür, dass Betroffene die beste Versorgung nach neuesten Erkenntnissen der modernen Medizin erhalten.  

Unsere Aufgaben und Ziele

Mitmachen - sozial engagieren!

Unterstützen Sie unsere soziale und gemeinnützige Tätigkeit und helfen oder spenden Sie. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.